Es geht nicht nur um den Handschlag!

Es geht nicht nur um den Handschlag am „Tag von Potsdam“

Was in den Diskussionen in Potsdam gern vergessen wird: Es geht nicht darum, Geschichte auf einen Tag, auf eine Epoche, auf ein Ereigniss zu beschränken. Die Geschichte dieser Stadt und vieler Gebäude sind unzurtrennlich mit Militarismus, mit Menschenverachtung, autoritäten Systemen und Ausbeutung verbunden.

Hier ist ein Beispiel zur Geschichte der Garnisonkirche:

Gotteskrieger

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.