Raum-Sichtbarkeit-Vernetzung

„Laden[ ]Lokal – Raum | Sichtbarkeit | Vernetzung“
Am 17. Dezember findet unter diesem Titel eine Tagung im Kunst- und Kreativhaus Rechenzentrum Potsdam statt.

An diesem Tag sollen alle in einen intensiven Austausch gehen und auf dem Podium, am runden Tisch, im Praxisinput und dazwischen diskutieren, wie das Potential von Kreativhäusern und lokalen Produzent*innen (gemeinsam) sichtbar gemacht werden kann. Es soll über geeignete Konzepte, praktische Herausforderungen sowie Lösungsansätze gesprochen werden.

Besonders empfehlen möchte ich euch:


„Wundertüten der Stadt- und Standortentwicklung“ Internationale und deutsche Beispiele des „Creative Placemaking“ und des „Cultural Planning“
Den Vortrag hält Andreas Krüger von Belius GmbH, Raumstrategien für ungewöhnliche Orte und Menschen. Belius gehört zu der Gruppe von Menschen die Auftragnehmer bei der Machbarkeitsstudie zum Kreativquartier sind.

Die Teilnahme an der Tagung ist gratis. Meldet euch an!

Mehr dazu unter: https://rz-potsdam.de/cms/event/tagung-laden-lokal-raum-sichtbarkeit-vernetzung/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.