Neue Anwohner*inneninitiative gegründet!

Initiative behutsame Stadtentwicklung Teltower Vorstadt/ Babelsberg

Rund 40 Menschen trafen sich am letzten Sonntag im Kulturzentrum Freiland zu einer richtigen Anwohner*innenversammlung zu den Investorenplänen auf dem ehemaligen RAW – Gelände.
Dabei wurde eine Anwohner*inneninitiative gegründet und gleich zum nächsten Treffen eingeladen:

Sonntag, den 5. Mail 2019, 15.00 Uhr im Kulturzentrum Freiland.

Im Aufruf und der Einladung zum nächsten Treffen heißt es unter anderem:

„Wir wollen die Mieten auch in zehn Jahren noch bezahlen können! Also organisieren wir uns, um die Regierenden der Stadt mit dieser Forderung zu erreichen und unser Anliegen in die Öffentlichkeit zu tragen.“
Hier ist die Einladung der Initiative an alle Anwohner*innen und engagierten Bürger*innen:

Anwohner2

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.