Warum Potsdam diese Seite braucht!

Herzlich willkommen auf der Plattform Potsdam – Stadt für alle!

Auf dieser  Seite haben wir endlich eine Öffentlichkeit dafür geschaffen, dass es auch andere Sichtweisen auf die drängenden Probleme dieser Stadt gibt. Hier werden wir keine Luxusbauprojekte gefeiert, hier setzen wir uns kritisch mit dem Wiederaufbau der Kopie einer barocken Stadtmitte auseinander, hier kommen Mieterinnen und Mieter und ihre Initiativen zu Wort, hier steht das, was bei MAZ und PNN nicht geschrieben und gezeigt wird.

Macht mit! Infomiert uns über über die Konflikte in der Stadt, die Investoren oder Eure Aktionen und Projekte!
„Warum Potsdam diese Seite braucht!“ weiterlesen

Kommentar zum Ehrenamtspreis 2018

Komisches Gefühl
Kommentar zur Verleihung des Ehrenamtspreises an „Stadtmitte für alle“ und „Mietenstopp – Bündnis“

Kein Zweifel, dieser Preis ist verdient.
Seit Jahren engagieren sich Hunderte BürgerInnen dieser Stadt für eine soziale, offene, vielfältige und bezahlbare Stadt. Sie veranstalten Demonstrationen gegen den Ausverkauf der Mitte und ihren privaten, barocken Umbau, sie organisieren Konferenzen wie jüngst das „Wohnpolitische Forum“, eignen sich auf kreative und friedliche Weise öffentliche Flächen (wieder) an wie beim 24 – Stunden – Staffellauf oder beim „Aufstand“ kürzlich auf dem Alten Markt.

Trotzdem.
Dieser Preis verursacht ein ganz komisches Gefühl.

„Kommentar zum Ehrenamtspreis 2018“ weiterlesen

Ehrenamtspreis an „Stadtmitte für alle“ und „Mietenstopp – Bündnis“

Ehrenamtspreise der Stadt Potsdam verliehen

Am Dienstag abend hat die Stadt Potsdam ihre jählichen „Ehrenamtspreise“ verliehen.
Überraschenderweise erhalten 2018 einen solchen – undotierten – Preis auch die Bündnisse „Stadtmitte für alle“ und „Mietenstopp – Bündnis“.

„Ehrenamtspreis an „Stadtmitte für alle“ und „Mietenstopp – Bündnis““ weiterlesen

Pressemitteilung: Das war das Wohnpolitische Forum

Pressemitteilung: Das war das „Wohnpolitische Forum“!

Am Freitag und Samstag nahmen über 150 Menschen am „Wohnpolitischen Forum“ in Potsdam teil.
In den vielen spannenden Workshops, Diskussionen und Filmen wurde vor allem eine Botschaft deutlich:

Natürlich gibt es Alternativen zu einer neoliberalen Stadt steigender Mieten und Orientierung an privaten Immobilieninvestoren!

„Pressemitteilung: Das war das Wohnpolitische Forum“ weiterlesen

Keine Chance für die Feuerwehr

… auch das bewirkt Potsdamer Stadt – und Wohnungspolitik

Der neue Feuerwehrchef geht wieder weg aus der Stadt: Leider gab es für ihn keinen geeigneten Wohnraum in Potsdam.

Die Freiwillige Feuerwehr Sacrow wollte ein Haus von der Stadt Potsdam kaufen, um Mitglieder zu halten, die dort mit ihren Familien eine Zukunft hätten aufbauen können: Aber die Pro Potsdam (mal wieder) verkauft es nach Höchstgebot – nicht an die Feuerwehr.

„Keine Chance für die Feuerwehr“ weiterlesen