#ALLEFÜR1KOMMA5 – GLOBALER KLIMASTREIK AM 19. MÄRZ 2021

Der Planet braucht dich! Sei auch du am 19.3. beim Klimastreik in Potsdam dabei!

In Zeiten einer globaler Pandemie ist es Fridays For Future an vielen Stellen nicht möglich, gemeinsam auf die Straße zu gehen. Trotzdem werden sie morgen präsent sein. Im Netz und in vielen Städten gibt es vielseitige, coronakonforme Aktionen! Auch in Potsdam.

Im vergangenen Pandemie-Jahr hat es sich die Regierung nicht nehmen lassen, die Klimakrise weiter zu befeuern. FFF kämpft daher umso mehr für eine echte und gerechte Krisenbewältigung. Auch in Potsdam werden ständig Defizite deutlich. Die Debatte um den Staudenhof ist nur ein kleines Beispiel. Der Klimaschutz wird dem Stadtbild geopfert, oder einigen Immobilienhaien, wie beim Nuthewäldchen. Der Klimanotstandsbeschluss verkommt in der Landeshauptstadt zum Feigenblatt! Die Bau- und Wohnungspolitik ist rückschrittlich und von einer Generationengerechtigkeit und Nachhaltigkeit weit entfernt.

Bund und Land haben die letzten Tage die aktuellen Klimagasbilanzen vorgelegt. Corona hat anteilig zu den ausgewiesenen Minderungen beigetragen. Ein Zurück in die Zeit vor Corona ist aber keine Lösung! Auch die aktuellen Ziele sind es nicht! Bis 2050 wollen EU, Bund und Land klimaneutral sein. 2035 ist das Zieljahr für eine klimagerechte Zukunft.  Nur wenn wir bis 2035 die Klimaneutralität erreichen, kann das globale 1,5- oder 2-Grad-Ziel eingehalten werden. FFF fordert deshalb „Wenn wir die Klimakrise bewältigen wollen, müssen wir’s jetzt anpacken! #Allefür1Komma5

Sei am 19.03 dabei – erzähl es Deinen Freunden, Deiner Familie, Deinen Nachbarn. FFF Potsdam hat von 16 bis 18 Uhr eine Corona-kompatible Menschenkette an beiden Seiten der Breiten Straße angemeldet, auf den Gehwegen zwischen Filmmuseum und Rechenzentrum oder vor IHK und HFC.

Mehr Infos zum Streik am 19. März! https://fridaysforfuture.de/allefuer1komma5/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.